Veranstaltungen

 

 

Seminartermine 2020

Basisseminar 2020

Das Basisseminar ist Grundlage für die Qualitätssicherung von der Planung bis zur Übergabe und für die Einhaltung der FQP­-Qualitätskriterien. 
6. Oktober, 20. Oktober, 3. November, 17. November 2020; Wien

 

Fortbildungsseminar: Begegnungszonen - halten sie, was sie versprechen? 

18.-19. Februar 2020 | Steyr, OÖ
18.02.20 ab 13 Uhr Eintreffen mit Imbiss, 14–18 Uhr Seminar, anschl. Abendessen
19.02.20 9-13.30 Uhr Seminar, anschl. Mittagessen

 

 

Inhalte

Seminar
Das Basisseminar ist Grundlage für die Qualitätssicherung von der Planung bis zur Übergabe und für die Einhaltung der FQP­-Qualitätskriterien.
Fortbildungsseminar 2020
Begegnungszonen liegen voll im Trend. Wurden die ersten Projekte der Umgestaltungen noch heftig kritisiert...
Nachbericht und Fotos
Auf Wunsch der Mitglieder wurde anlässlich des 10-jährigen Jubiläums eine Studienreise nach Stockholm organisiert, um Themen wie Sponge City und Regenwassermanagement für Pflaster mitzudenken und sich mit der Gemeinde auszutauschen.
Nachbericht und Fotos
Am 26. und 27. Februar 2019 fand unser Fortbildungsseminar "10 Jahre Qualitätssicherung - von der Planung bis zur Übergabe: Bewährte Erkenntnisse aus zehn Jahren Praxis" im Naturhotel Steinschalerhof in Niederösterreich statt.
Seminar
Das Basisseminar ist Grundlage für die Qualitätssicherung von der Planung bis zur Übergabe und für die Einhaltung der FQP­-Qualitätskriterien.
Fortbildungsseminar 2019
Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Forum Qualitätspflasters im Jahr 2019 wird der Leitgedanke des FQPs „Qualitätssicherung bei Pflasterflächen - von der Planung bis zur Übergabe“ aufgegriffen...
Nachbericht und Fotos
Das zweitägige Fortbildungsseminar fand wie immer im Parkhotel in Steyr statt, diesmal allerdings erst im Februar.
Seminar
Das Basisseminar ist Grundlage für die Qualitätssicherung von der Planung bis zur Übergabe und für die Einhaltung der FQP­-Qualitätskriterien.
Fortbildungsseminar 2018
Basierend auf der Veröffentlichung der Forschungsergebnisse werden Innovationen und Empfehlungen für die Praxis vorgestellt.
Expertenforum
Am 18. Oktober 2017 laden der Forschungsbereich Straßenwesen der Technischen Universität Wien und das Forum Qualitätspflaster in Kooperation mit der Vereinigung der Österreichischen Zementindustrie zu einem Expertenforum „Gestaltung vitaler Freiräume“ im Festaal der TU Wien ein.
Nachbericht und Fotos
Auch 2017 fand das zweitägige Fortbildungsseminar wieder im Parkhotel in Steyr statt.
Praxisworkshop
Aufbauend auf einer kurzen theoretischen Einführung werden den Teilnehmern an mehreren Stationen praxisbezogene Aufgaben der Bauvermessung gestellt, theoretisch erarbeitet und praktisch ausgeführt. Die Teilnehmer werden in mehrere Kleingruppen aufgeteilt und durch einen Pflasterermeister betreut.
Natursteine für Pflasterungen
Der Workshop widmet sich Natursteinen, die zum Pflastern eingesetzt werden können, von der Entstehung bis zur CE­-Zertizierung und der optischen Erkennbarkeit und Überprüfbarkeit der Materialien.