Pflastern Praxisworkshop

Praktische Bauvermessung für den Pflasterer

2. April 2014 08:00 bis 17:30
Zielgruppe sind Pflasterergesellen und Vorarbeiter, Vorkenntnisse sind unbedingt erforderlich.

Aufbauend auf einer kurzen theoretischen Einführung werden den Teilnehmern an mehreren Stationen praxisbezogene Aufgaben der Bauvermessung gestellt, theoretisch erarbeitet und praktisch ausgeführt. Die Teilnehmer werden in mehrere Kleingruppen aufgeteilt und durch einen Pflasterermeister betreut.

Schwerpunkte

  • Grundlagen der Baustellenabsteckung und -vermessung
  • Längen- und Höhenmessung
  • Lagemäßiges Abstecken von Geraden, Fluchten, Kreisbögen u. dgl.
  • Höhenmäßiges Abstecken von Planhöhen in der Natur

Workshopleiter

Ing. Peter Nowotny, Wien

Teilnahmegebühr

€ 395,– Normalpreis 
In der Teilnahmegebühr sind Schulungsunterlagen, Mittagstisch und Pausenbewirtung enthalten. Alle Preise zuzüglich 20 % MwSt.

Termin und Ort

2. April 2014, 08.00–17.30 Uhr
(Reservetermin aus Witterungsgründen: 9. April 2014)
Weissenböck Baustoffwerk GmbH., Weissenböckstrasse 1, 2620 Neunkirchen, Tel.: 02635-701
www.steine.at

Anmeldeschluss ist der 11. März 2014! 
Bitte bereits in Arbeitskleidung kommen!

Anmeldeformular downloaden...

Komplettes Seminarprogramm downloaden...

Ort: 
Weissenböck Baustoffwerk GmbH.
Weissenböckstrasse 1
2620 Neunkirchen
Österreich
AT