Auslobung Wettbewerbspreis

PFLASTERADLER ZWOSECHZEHN Auslobung

Nach dem großen Erfolg des Wettbewerbs 2013 wird der »PFLASTERADLER« 2016 zum zweiten Mal vom FQP ausgelobt.

Der Preis wird für gestaltete Freiräume ausgeschrieben, bei denen Pflasterflächen im Vordergrund stehen. Alle Arten von Projekten von der Kleinbaustelle bis zum Großprojekt im privaten, gewerblichen und kommunalen Raum können eingereicht werden.

Zur Teilnahme berechtigt sind FQP MITGLIEDER, die maßgeblich am eingereichten Pflasterprojekt als Bauherr, Planer, Produzent oder Ausführender beteiligt waren.

Auslobungsunterlagen downloaden...
Einreichungsformular downloaden...

Beurteilungskriterien

Die eingereichten Pflasterprojekte werden nach folgenden Kriterien beurteilt:

  •  PLANUNG und  FUNKTIONALITÄT
  •  INNOVATION
  •  PROJEKTQUALITÄT – AUSFÜHRUNG UND NACHHALTIGKEIT

Einreichungen

Einreichungen sind nur mit dem beigestellten pdf-Formular bis spätestens 23. September 2016 möglich! 

Preisverleihung

Die Preisverleihung findet im Rahmen der Generalversammlung am 20. Oktober 2016 statt.