Pflastern: Fortbildungsseminare

Seminar: Randeinfassungen und Entwässerungslösungen

21. Januar 2014 13:00 bis 22. Januar 2014 15:00
5. Februar 2014 13:00 bis 6. Februar 2014 15:00
Das Fortbildungsseminar basiert auf den Grundkenntnissen des Basisseminars und findet in Reichenau/Rax, Niederösterreich und Anif bei Salzburg statt.

Im Fortbildungsseminar enthaltene Themen:

  • Technische Grundlagen: Planung, Konstruktion und Ausführung von Randeinfassungen und Entwässerungsmöglichkeiten, Kombination von Randeinfassungen und Entwässerungseinrichtungen
  • Umsetzung von Entwässerungslösungen in der Praxis
  • Erfahrungsbericht außergewöhnlicher Projekte und Lösungen
  • Produktlösungen für Anschlussdetails an Entwässerungseinrichtungen
  • Produktion von Randeinfassungen aus Naturstein
  • Versickern – nicht versiegeln

Termine und Orte:

21.–22. Jänner 2014, Niederösterreich
Hotel Marienhof, Hauptstraße 71-73, 2651 Reichenau/Rax, Tel.: 02666-52 995, www.marienhof.at

5.–6. Februar 2014, Salzburg
Hotel Hubertushof, Alpenstrasse 110, 5081 Anif/Salzburg, Tel.: 06246-8970, www.hubertushof-anif.at

Vortragende

  • Rudolf Kammerer, Granitwerk Kammerer GmbH, Schrems
  • Dipl. Ing. Dr. techn. Wolfgang Kluger-Eigl,Technische Universität Wien, Institut für Verkehrswissenschaften, Forschungsbereich Straßenwesen
  • Dipl. Ing. (FH) Erich Lanicca, Sachverständiger, Zürich
  • DI Dr. Peter Lux, Senatsrat Stadt Wien, Ma 28 – Straßenverwaltung und Straßenbau
  • Ing. Peter Nowotny, Sachverständiger, Wien
  • DI Karin Schöller, ACO GmbH, Baden
  • Dr. Josef Stockinger, Semmelrock Stein + Design GmbH & CoKG, Klagenfurt

Zielgruppe

Architekten, Planer, Vertreter öffentlicher Auftraggeber und Baubehörden, Straßen- und Tiefbaureferenten, Straßenmeister, Bauleiter, Poliere, Kalkulanten, Pflasterermeister, Außen- und Innendienstmitarbeiter, Bautechniker und alle, die bereits das Basisseminar absolviert haben.

Teilnahmegebühr

€ 595,– Normalpreis
Im Beitrag sind Schulungskosten, Seminarunterlagen, Pausenbewirtung, Mittag- und Abendessen enthalten. Alle Preise zuzüglich 20 % MwSt. Reise und Aufenthaltskosten sind nicht enthalten.

Nächtigung

Zimmer sind bis 16. Dezember 2013 zu einem Sonderpreis von € 82,– in Anif und € 83,– in Reichenau pro Person inkl. Frühstückvorbestellt und von den Teilnehmern selbst zu reservieren.